Mikroskopie-Seminar für Einsteiger

Donnerstag, 31. Mai 2018 - Sonntag, 3. Juni 2018

Dorfstraße 27, 07751 Jena, Deutschland

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Angesprochener Personenkreis:
    Der Kurs richtet sich an Pilzinteressierte und Naturfreunde die zwar bereits etwas Erfahrung im makro-skopischen Bestimmen von Pilzen haben, das Mikroskopieren von Pilzen aber bisher noch nicht oder wenig betrieben haben, oder die ihre Mikroskopierfertigkeit wieder auffrischen wollen.
    Ein Mikroskop kann nach vorheriger Absprache gestellt werden.



    Kursinhalt und Lernziele:
    • Umgang mit dem Mikroskop
    • Prinzipielle Herstellung von Präparaten
    • Anwendung von Färbemitteln und Reagenzien
    • Erlernen und Erkennen der prinzipiellen Merkmale der Blätterpilze und einiger ausgewählter Nichtblätterpilze und Schlauchpilze (je nach verfügbarer Zeit)
    • Beurteilung der Merkmale durch Vergleichen der selbst erkannten Mikromerkmale mit Pilzbüchern
    • Übung im Umgang mit der Bestimmungsliteratur, insbesondere mit Bestimmungsschlüsseln

    Ziel des Kurs soll neben der Ausweitung der eigenen Artenkenntnis sein, dass die Teilnehmer die Grundlage dazu haben, selbständig die zur Bestimmung notwendigen Mikromerkmale von Pilzen zu erkennen und zu interpretieren.
    Dateien