Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AK_CCM -

    Hat das Thema Austern-Seitling oder nicht? gestartet.

    Thema
    Guten Morgen zusammen, vor einigen Jahren hatte ich in der Wikipedia den Artikel über den Austern-Seitling (Pleurotus ostreatus) neu illustriert. Als Hauptbild hatte ich dieses Foto (Charl de Mille-Isles from Mille-Isles, Canada; Wikimedia Commons;
  • Andreas -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, ich würde dir offen gestanden raten, den Beleg liegen zu lassen, bis Mallocyben bestimmbar geworden sind. Ob er nun in die direkte Verwandtschaft von dulcamara gehört oder doch in die entfernte - so richtig was an Wissensgewinn ist da…
  • AK_CCM -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Hallo nochmals, leider negativ. Ditte hat mir übrigens blitzartig geantwortet und meint ebenfalls, dass es sich um eine Mallocybe aus der dulcamara-Gruppe handelt. Sie schrieb weiter, dass die Mallocyben noch schlechter bearbeitet sind als die…
  • Andreas -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, Falls du das damals geschaut hattest: hatte er denn metuloide Zystiden? Also "normale" Risspilzzystiden? Oder nur dünnwandige ohne Kristalle. beste Grüße, Andreas
  • AK_CCM -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, Zitat von Andreas: „dem Bild nach zu ureilen, wie es auf meinem Monitor rüberkommt, sieht dein Risspilz eher wie einer aus der dulcamara-Gruppe aus. Hatte er denn Pleuros? “ ärgerlich, nach Pleurozystiden hatte ich seinerzeit nicht…
  • Peter Karasch -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Andreas: „Was im Übrigen die Möglichkeiten zur Mykorrhiza-Bildung betrifft, so müssen wir da vermutlich viel weiter gefasst denken als uns bisher bewusst war! Guckst Du hier: sciencedirect.com/science/article/pii/S0953756208600684 “ Sehr…
  • suedharzer -

    Hat eine Antwort im Thema Cortinarius spec. - elegant, prächtig oder was? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, C (Originalstandort) und CC sind dieselbe Kollektion (vom 01.09.2007). Beste Grüße Wolfgang
  • Andreas -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, dem Bild nach zu ureilen, wie es auf meinem Monitor rüberkommt, sieht dein Risspilz eher wie einer aus der dulcamara-Gruppe aus. Hatte er denn Pleuros? Was im Übrigen die Möglichkeiten zur Mykorrhiza-Bildung betrifft, so müssen wir…
  • AK_CCM -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Hi Wolfgang, danke für den Literaturhinweis - an der Arbeit wäre ich sehr interessiert. Nein, es stand keine Eiche im Einzugsbereich. Einzig eine Schwarzpappel stünde nah genug. Und natürlich die Sonnenröschen. Im Südteil der Firnhaberauheide…
  • Wolfgang Prüfert -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Hi Andreas, bei "aff.Clavulina cinerea" gehe ich mit, aber in dem Artkomplex gibt es genetisch mehr als einen Clade, siehe OLIARGA (2009): Mycological Research 113,1261 – 1270. Stand da eine Eiche in der Gegend? Die Art "C1 aff. cinerea sensu…
  • UmUlmHerum -

    Hat das Thema Namensfrage bzgl. Tectella gestartet.

    Thema
    Hallo miteinander! ich hätte da mal eine Frage: in der Pilze-Deutschland-Kartierung gibt es Tectella patellaris (Fries) Murrill 1915 mit 19 Datensätzen (ohne deutschen Namen) und Tectella operculata (Berk. & M.A. Curtis) Earle 1909 mit 27 anderen…
  • AK_CCM -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Guten Abend beisammen, im September 2014 fand ich im Nordteil der Firnhaberauheide auf einem Stück Kalkhalbtrockenrasen mit Hang zum Trockenrasen einen korallenartigen Pilz: forum.dgfm-ev.de/attachment/30…8bb730fa103c697e6621dcdc8
  • AK_CCM -

    Hat eine Antwort im Thema Bekömmlichkeit des Mönchkopfs verfasst.

    Beitrag
    Hallo beisammen, Zitat von Andreas: „ Ansonsten bleibt natürlich auch immer die Frage, ob etwas anderes im Essen nicht ebenso als Auslöser in Frage käme. “ oder der Pilz wurde von der Person schlicht nicht vertragen - individuelle…
  • Andreas -

    Hat eine Antwort im Thema Bekömmlichkeit des Mönchkopfs verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bernd, das nicht, aber ich habe Mönchskopf (jung und frisch) nur ein einziges Mal zubereitet und fand in derart eklig schmeckend, dass ich ihn für mich zum ungenießbarsten Speisepilz ever gekürt habe. Vielleicht hat der Betroffene auch einen…
  • Bernd-Miggel -

    Hat das Thema Bekömmlichkeit des Mönchkopfs gestartet.

    Thema
    Hallo, da der Mönchskopf Infundibulicybe geotropa bei uns häufig ist und mir als guter Speisepilz bekannt war, hatte meine Frau vor ein paar Jahren ein "Mönchskopf-Risotto" gemacht. Die Pilze waren dazu in der Pfanne gut durchgebraten worden! Das…
  • Antidot -

    Hat eine Antwort im Thema [zum Mitmachen] Meine Highlights verfasst.

    Beitrag
    Hola, noch einmal ein Ausflug auf die Ostseite von La Palma in den Lorbeerwald von Los Tilos: Mein Highlight Daldinia macaronesica forum.dgfm-ev.de/attachment/30…8bb730fa103c697e6621dcdc8