Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Hallo Wolfgang, vielen Dank für den Tipp mit den Ornamenten. Mal sehen was sich noch aus dem alten Mikroskop rausholen lässt. Beste Grüße der Namensvetter PS: Pardon! Als Forumsneuling habe ich leider nicht das richtige Forum gewählt!

  • Hallo Pilzfreunde, stiellos an Nadelholz, geruchlos, sehr scharf und später bitter (Brechreiz erregend), Lam. schartig bis gesägt, Spp. weiß, Sp. klein 3 x 4 my. Sp Jod-negativ, Amyloidät der Hyphen nicht geprüft, Trame von Hyphen schlangenartig durchzogen. Exsikkate vorhanden. Fundort: Gips-Karst-Gebiet im Südharz, an in der Luft hängendem, relativ dickem Stamm von Picea abies. Nach Panus und Lentinus endlich zu Lentinellus vorangekommen, da nur hier die Sporen passen. Wird als selten angegeben…