Zwei Instanzen von MykIS möglich?

    • Zwei Instanzen von MykIS möglich?

      Hallo Frank,

      das Bereinigen der importierten Daten aus der Online-Kartierung wäre wesentlich benutzerfreundlicher, wenn man die editierbare Gesamtliste der Funddaten parallel zur Personenkartei öffnen und bearbeiten könnte. Ist das möglich oder muss ich weiter umständlich hin und her wechseln?

      Gruß, Andreas
    • Hallo Andreas,

      der Personennamen sind in dieser Gesamtliste jeweils als Dropdown-Liste wählbar. Wozu benötigst du dann diese Personenkartei parallel? Für deine Korrekturen wäre es allerdings sinnvoll, im Vorfeld im Menü Datenbankpflege eine Vereinigung von Personen durchzuführen. Also beispielsweise vereinigst du dort den vorhandenen Namen "leg./det. Kunze, A." mit deinen üblicherweise benutzten Namen "Kunze, A.". Nach dieser Vereinigung steht dann in allen entsprechenden Datensätzen schon der richtige Name.

      Beste Grüße

      Frank
    • Hallo Frank,

      F.Dämmrich schrieb:

      der Personennamen sind in dieser Gesamtliste jeweils als Dropdown-Liste wählbar.

      das ist mir bekannt.

      Wozu benötigst du dann diese Personenkartei parallel?

      Aus der Gesamtliste heraus können keine bestehenden Personen editiert werden bzw. ich habe noch keinen entsprechenden Weg gefunden. Soweit mir bekannt ist, benötigt man dazu die Personenkartei?

      Für deine Korrekturen wäre es allerdings sinnvoll, im Vorfeld im Menü Datenbankpflege eine Vereinigung von Personen durchzuführen. Also beispielsweise vereinigst du dort den vorhandenen Namen "leg./det. Kunze, A." mit deinen üblicherweise benutzten Namen "Kunze, A.". Nach dieser Vereinigung steht dann in allen entsprechenden Datensätzen schon der richtige Name.

      Hatte diese Funktion bereits vor meinem Initial-Posting erfolgreich eingesetzt. Allerdings macht das Bereinigen von importierten Datensätzen aus "Pilzkartierung 2000 Online" doch mehr Arbeit als erwartet, weil in dem Feld "leg." sämtliche Angaben über "Finder, Bestimmer & Co." gelandet sind. Da es keine Splitfunktion für Personen gibt, muss man die Personen erst einmal einzeln anlegen, bevor sie sich in der Gesamtliste auswählen lassen.

      Gruß, Andreas
    • Hallo Andreas,

      kannst du nicht Excel nutzen, um Finder, Bestimmer & Co. wieder zu trennen. Das geht womöglich über Daten - Text in Spalten und dann ein Trennzeichen angeben. Wenn du nur das Leerzeichen hast, mußt du zur Not hinterher wieder einige Spalten verbinden.
      Dann die Daten wieder als csv o.ä. in die passende Tabelle importieren und wenn du dazu keine Rechte hast, den Frank das machen lassen.

      Geht das mit Excel nicht sinnvoll, schau ich mir gerne die Datensätze, bzw. eine aussagekräftige Auswahl an und schreib schnell mal was, um die Daten passend zu splitten. Es ist dann nur noch wichtig, welches Format die DB erwartet.

      LG, Jens
    • Hallo Jens,

      danke für Dein Angebot, aber mittlerweile bin ich durch und die Datensätze sind bereinigt.

      Hallo Frank,

      wäre es nicht sinnvoll gewesen, die aus Pilzkartierung 2000 Online in MyKIS importierten Datensätze mit "nicht exportieren" zu markieren, um Doppler beim Export zu vermeiden? Der Hinweis "imp.," allein scheint mir unzureichend.

      Gruß, Andreas