Fortgeschrittenen-Seminar II (mit PSV-Prüfung)

Montag, 6. August 2018 - Freitag, 10. August 2018

Zellaer Str. 48, 98559 Oberhof, Deutschland

  • HINFÜHRUNGSKURS ZUM PILZSACHVERSTÄNDIGEN DER DGFM - WEITERBILDUNG FÜR PILZSACHVERSTÄNDIGE DER DGFM


    Neben dem Festigen der Kenntnis der grundlegenden Merkmalen aller wichtigen Speise- und Giftpilze wollen wir ihre Variabilität einzuschätzen lernen, so dass diese auch an untypischen Exemplaren erkannt werden können. Ferner soll die Gattungskenntnis auch auf kleinere Gattungen ausgeweitet werden.
    Ziel des Kurses soll neben der Erweiterung der Artenkenntnis sein, die über das Pilze Erkennen hinaus gehenden Kenntnisse zu erwerben, die letztlich dazu befähigen, die Prüfung zum Pilzsachverständigen der DGfM oder ThAM abzulegen. Diese kann optional am Ende des Kurses abgelegt werden.
    Dateien