Pilzanbau - pilzkundliches Wochenende im Naturfreundehaus

Alle berichten dass man Steinpilze oder Pfifferlinge nicht anbauen könnte - ist das wirklich so?
Ein gut gehütetes Geheimniss ?

Für den privaten Bedarf ein paar Speisepilze selbst kultivieren? Tolle Sache! Wir lernen und praktizieren verschiedene Arten des Pilzanbaus - von der Natur zur Kultur - wie immer mit Übernachtungsmöglichkeit direkt im Haus - gemeinsames pilziges Abendessen am Samstag abend - für besondere Essenswünsche ist selbst vorzusorgen. Hunde sind im NF-Haus leider nicht zugelassen.

Anforderung: Einsteiger

Kosten : 90 Euro für Erwachsene - auf Wunsch mit Übernachtung
[i]Wann wie wo - bei Anmeldung ![/i]