Entoloma coracis

  • Hallo zusammen


    Das hier könnte für Entoloma-Interessierte spannend sein. Letzten Herbst habe ich in einem Trockenrasen unter verschiedenen Büschen ein Entoloma gefunden, das ich nicht bestimmen konnte. Die Sequenzierung hat nun ergeben, dass es sich um das kürzlich neu beschriebene Entoloma coracis handelt:


    Entoloma coracis am Standort


    Sporen


    Cheilozystiden


    HDS


    Gruss Raphael

  • Hallo Raphael,


    vielen Dank fürs Zeigen!

    Die Schwierigkeit beim Bestimmen ist vmtl. die Unterscheidung zwischen porphyrogriseum- oder carneogriseum-type Lamellenschneide. Die Art hat schon auch clavate Cystiden mit dabei. Da muss man dann beide Wege ausprobieren.


    Beste Grüße - Kai

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!