Die Onlinevorträge der ÖMG, BMG und DGfM starten wieder

  • Liebe Pilzfreunde,


    die Onlinevorträge über Zoom werden auch im Jahr 2024 wieder von der ÖMG, BMG und der DGfM ausgerichtet und halten tolle Themen für euch bereit. Hier findet ihr die Übersicht und den Zugang. Sie finden wieder donnerstags ab 19:30 Uhr statt.


    Vorträge 2024 – Österreichische Mykologische Gesellschaft
    Die Österreichische Mykologische Gesellschaft ist eine Fachgesellschaft. Sie vertritt die praktische und wissenschaftliche Pilzkunde und steht allen…
    myk.univie.ac.at


    Am 11. Januar 2024, 19:30 Uhr der erste Vortrag mit Karl Wehr - Der August 2023 ein Jahrhundertmonat?


    Beste Grüße

    Stefan

  • Moin Zusammen,


    ein sehr schöner und interesssanter Vortrag war das gestern von Karl Wehr. Wer ihn verpasst hat, sollte sich nach der Aufzeichnung erkundigen.


    Vielen Dank an Karl und das Orga-Team!


    Stefan, evtl. nochmal im nächsten DGfM-Rundbrief erwähnen? 195 TN sind zwar für das Format schon eine stolze Zahl, aber angesichts von Millionen Schwammerlbegeisterten im deutschsprachigen Raum könnten es auch 250 sein ;)


    Schöne Grüße, Peter

  • Hallo zusammen,


    Peter, Du darfst Dich gerne dazu rechnen, denn es waren 196 Teilnehmer. ^^

    Mir hat der Vortrag auch sehr gut gefallen, vielen Dank nochmal an Karl Wehr aus meiner alten Heimatstadt.

    Im Schwarzwald war der August leider nicht so vielfältig, wie in der Eifel. Daher war ich schon sehr von der Vielfalt (und den Mengen) überrascht.


    Viele Grüße


    Ralf

  • Liebe Pilzfreunde,


    am 18. Januar 2024 geht im nächsten Onlinevortrag, 19:30 Uhr, Dr. Christoph Hahn der Frage nach - Wie definiert man eine Art? Der moderne Artbegriff in der Mykologie aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. Der Zugang steht im Startbeitrag.


    Beste Grüße

    Stefan

  • Hallo,


    leider musste Christoph Hahn seinen Vortrag aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen. Er wird vermutlich in die nächste Vortragssaison 2025 verschoben, wenn in dieser Saison kein neuer Termin gefunden werden kann.


    Herzlichen Dank an Renate und Helmut Grünert, die kurzfristig einsprangen und mit einem wunderschönen Vortrag über ihre Reise zur J.E.C.-Tagung 2019 in Norwegen, Brennabu berichteten.


    Beste Grüße

    Stefan

  • Liebe Pilzfreunde,


    am 25. Januar 2024 im nächsten Onlinevortrag, 19:30 Uhr, geben Matthias Dondl und Dr. Georg Dünzl Einblick in die Pilzbestimmung mit Schlüsseln für Anfänger und Fortgeschrittene. Der Zugang steht im Startbeitrag.


    Beste Grüße

    Stefan

  • Liebe Pilzfreunde,


    Dank an Irmgard Greilhuber, die gestern für den erkrankten Eberhard Steiner einsprang und uns so viel Interessantes zu besonderen Funden aus 2022 vorstellte.


    Am 8. Februar 2024, 19:30 Uhr geht es weiter mit Dr. Sigrid Neuhauser und dem Thema: Wir haben Mikroben zum fressen gern.


    Beste Grüße

    Stefan

  • Liebe Pilzfreunde,


    da Karl Wehr bat seinen Vortrag wegen notwendiger, aktueller Überarbeitungen erst in der kommenden Saison zu präsentieren, findet sich nun am 15. Februar 2024, 19:30 Uhr die Gelegenheit den ausgefallenen Vortrag von Dr. Christoph Hahn zur Frage - Wie definiert man eine Art? nachzuholen.


    Beste Grüße

    Stefan

  • Liebe Pilzfreunde,


    am 25. April 2024, 19:30 Uhr findet der letzte Vortrag in dieser Saison statt. Stefan Fischer stellt die Elektronenmikroskopie und das entstehende Elektronenmikroskopie-Museum in Nürnberg vor. Ein kurzer Ausflug in die Geschichte der Lichtmikroskopie ist auch dabei.


    Beste Grüße

    Stefan

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!