Austernpilze und Ameisen

For discussions about the society, its structure and goals, only the forum "Geman Mycological Society" serves as a platform for the exchange of opinions.

There are 3 replies in this Thread. The last Post () by pilzpic.

  • Hallo Pilzexperten,
    Habe einen Versuch mit Austernpilzzucht auf Strohballen in meiner Scheune gestartet. Liess sich alles gut an, das Myzel hat sich gut entwickelt. Nun mein Hilferuf: Habe jetzt massenhaft Ameisen in meiner Scheune und weiss nicht mehr was tun. Habe zwar gelesen, dass manche Ameisen eine Symbiose mit Pilzen eingehen können, möchte jedoch die Früchte meiner Arbeit selbst essen. Wer weiss Rat ???


    :love: Danke - cantharella 69

  • Hallo,


    ich denke mal ,dass das auftreten der Ameisen in keinem Zusammenhang mit Deiner Pilzzucht steht - es ist rein zufällig.


    Es gibt ja bekanntlich Ameisenstaaten (Blattschneideameisen) die von ihren Pilzzuchten leben. Aber auch hiermit sehe ich keinen


    Zusammenhang mit Deiner Pilzzucht. Ich gehe weiter davon aus, dass die eingedrungenen Ameisen Deine Pilze nicht anrühren werden,


    also keine Sorge.