Anamorpher Pilz am Vermoderten Holz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anamorpher Pilz am Vermoderten Holz

      Hallo zusammen,

      am 9.4.16, fand ich einen interessanten Pilz an einem Vermoderten Holzblock, der in einem Bach lag.
      Anfangs dachte ich, dass es wohl irgendeine Cudoniella ist, aber unter dem Mikro sah das leider wieder ganz anders aus :(.
      Der Kopf des Pilzes besteht aus Basidienartigen Gebilden, die mit einer Art "Stacheln" ausgestattet sind.
      Die Stacheln sind 3-4 μm lang.

      In dem schönen Buch "The Genera of Hyphomycetes" fand ich dann ein Zeichnung von der Gattung Glomopsis, wo ich vermute das mein Pilz vielleicht irgendetwas in dieser Richtung sein könnte.
      Sicher bin ich mir da nicht und Literatur gibt es dazu leider auch nicht viel (eigentlich gar keine) im Netz.
      Hat jemand von euch vielleicht eine Ahnung was das hier für ein Pilz sein könnte oder kennt eventuell jemanden an dem ich mich wenden könnte ?

      Was meint ihr: Ich habe noch ein Stück von dem Pilz übrig, sollte ich es wagen und diesen trocknen ?

      Viele Grüße
      Thorben
      Bilder
      • IMG_2481 fd weißer rahmen kompi.jpg

        266,83 kB, 1.000×552, 103 mal angesehen
      • IMG_0288 fd kompi.jpg

        250,33 kB, 1.000×666, 102 mal angesehen
      • IMG_0295 fd kompi.jpg

        190,1 kB, 1.000×666, 92 mal angesehen
      • IMG_0296 fd kompi.jpg

        195,64 kB, 1.000×666, 94 mal angesehen
      • IMG_0283 fd weißer rahmen kompi.jpg

        119,12 kB, 1.000×635, 121 mal angesehen