Tricholoma - Projekt Kollektion ##6

For discussions about the society, its structure and goals, only the forum "Geman Mycological Society" serves as a platform for the exchange of opinions.

There are 3 replies in this Thread. The last Post () by Ingo.

  • Und aller guten Dinge sind drei.


    Erneut Schwetzingen / Hirschacker; 04.10.2017
    Erneut hächstwahrscheinlich zur selben art gehören wie ##4 und ##5.
    Nur insgesamt scheinen die Fruchtkörper etwas weiter entwickelt zu sein: Da standen weniger jüngere, aber mehr ältere herum und die Hutbreiten variierten bis knapp 100mm.


    Geschmack, Hutbefaserung, Hutränder (sehr variabel), Geruch und Stielanatomie passen zu den zuvor gezeigten Kollektionen.







    In dem Waldstück hätte man insgesamt ein Dutzend Kollektionen einsammeln können, aber es wäre immer diese Art gewesen. Zumindest an dem Tag fanden sich keine der ganz kleinen, eher einzeln wachsenden und auch keine der ganz großen, etwas helleren und weniger striaten Ritterlinge.



    LG; Pablo.